Powerdrive

Die dezentrale Notstromerzeugung Powerdrive zeichnet sich durch hohe Verfügbarkeit, geringen Installationsaufwand und kleine Abmaße aus. Es können bis zu 6 Förderantriebe in Gruppen oder auch einzeln bei einer zulässigen Gesamtleistung von bis zu 3kW freigefahren werden. Das dezentrale Notstromkonzept erhöht die Sicherheit und Verfügbarkeit der Anlage erheblich.

Vorteile, Schemata der Umschaltung